Zum Hauptmenü

Back to main menu

Hauptmenü


 

Noch Fragen? Senden Sie eine E-mail!                                                                           Any questions? Just drop me a line!



 

Warum diese Seiten ???

Why these pages ???


Im Internet gab es alles...  FAST alles !

Das war 1998 für mich der Anlass, dem großen Puzzle mit Namen WorldWideWeb einige fehlende Teile hinzuzufügen. Die Idee eine Webseite zu  kreieren war somit geboren.

Auf diesen Seiten habe ich einige Daten, Fakten, Fotos und Prospekte von Achterbahnen und anderen Fahrgeschäften der Firmen Anton Schwarzkopf / Schwarzkopf GmbH bereit gestellt, die ich mit Ihnen teilen möchte.

Aus den vorab genannten "Puzzleteilen" hat sich im Laufe der Zeit eine mehr als umfangreiche Internetpräsenz entwickelt, die den Wissensdurst in Sachen Schwarzkopf von Besucherinnen und Besuchern aus aller Welt stillt.

Bis auf einige wenige Ausnahmen haben etwaige Publikationen in Papierformat den Bereich Schwarzkopf in der Vergangenheit nur sehr wage und wenn, dann oft falsch wiedergegeben. LEIDER.
Wie dem auch sei...ich kann mir vorstellen, dass dieser Umstand einer der Hauptgründe dafür ist, weswegen das SCHWARZKOPF COASTER NET solch ein Erfolg wurde.

Auch ich bin nur ein Mensch und deshalb ist jede Korrektur und Kritik in Bezug auf den Seiteninhalt gern gesehen.

Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen beim surfen auf diesen Seiten und bedanke mich für Ihren Besuch!

Everything was on the net...  ALMOST everything !

That was, back in 1998, my inducement to add some missing pieces to the big puzzle known as WorldWideWeb. So the idea of creating a website was born.

On these pages I put together some data, facts, photos and prospects of roller coasters and other amusement rides made by the Anton Schwarzkopf company / Schwarzkopf GmbH company, that I like to share with you.

Over the years a more than comprehensive website has grown from the aforementioned "missing pieces". Visitors from all over the world stop by to catch-up their desired - or may I say long awaited - Schwarzkopf related knowledge.

Papermade publications of the past rarely featured Schwarzkopf related content and when there was some, it mostly contained a wrong information or false data. UNFORTUNATELY.
However...I can imagine thus being a main reason for what SCHWARZKOPF COASTER NET became such a success.

I do appreciate any feedback regarding mistakes in the information given within the content of this website.

Last but not least I wish you lots of fun while browsing these pages. Enjoy your stay and thank you for visiting!

 

 

Fakten

Facts


Name der Webseite:


Schwarzkopf Coaster Net


Name of website:


Schwarzkopf Coaster Net

Erstellt und betrieben von:

Michael Pantenburg

Created and maintained by:

Michael Pantenburg

Eröffnung:

Mai 1998

Launched:

May 1998

Umfang des Inhalts:

115 Megabyte

Size of content:

115 Megabyte

- ca. 420 Fotos und Zeichnungen

- appr. 420 photos and drawings

- 78 Schwarzkopf Prospekte

- 78 Schwarzkopf leaflets

- 14 Videoclips

- 14 video clips

Empfohlener Browser:

Internet Explorer, Mozilla Firefox

Recommended browser:

Internet Explorer, Mozilla Firefox

 

 

 

 

 

 

Über mich

About me


Fahrgeschäfte und deren technische Mechanik faszinierten mich schon in frühester Kindheit.
Ich kann mich noch gut daran erinnern vor den großen, bunten und imposant klingenden Maschinen gestanden zu haben, während meine Eltern mit mir einen Rummelplatz oder einen Freizeitpark besuchten.

Eng verbunden mit dieser Faszination ist meine Hochachtung vor den handwerklichen Fähigkeiten und der schier endlosen Kreativität Anton Schwarzkopfs, welcher seiner Zeit einen Großteil dieser Gerätschaften erdacht und gebaut hat.

So verwundert es kaum, dass meine damaligen Favoriten "Bayern Kurve" und "Monster II" aus eben dieser Karussellmanufaktur stammten. Und ja, es waren sicherlich diese Umstände, welche mein Interesse mehr und mehr in genau diese Richtung lenkten.

Was all die Anlagen betrifft, die nach ihrer Fertigstellung die Werkshallen in Münsterhausen verließen, so schätze ich mich sehr glücklich, mit den meisten davon gefahren zu sein.

Häufig erhalte ich E-mails, in denen ich unter Anderem gefragt werde, welche Achterbahn oder welcher Themenpark ganz oben auf meiner Beliebtheitsskala steht. Nun, dies ist schwer zu sagen, denn eigentlich ist jeder Freizeitpark sowie auch jede einzelne Attraktion für sich genommen etwas ganz Besonderes.


Michael Pantenburg

 

From my early childhood on I got fascinated by amusement rides and their associated technical mechanisms.
I do remember several times for good, when my parents took me to a carnival or amusement park. Thereat I couldn't get enough of those huge, colorful and impressive sounding machines.

Closely connected to this fascination is my esteem for the manual skills and the sheer endless creativity of Anton Schwarzkopf. Back in the days, numberous ride-types not only came from his mind, but were realized by him.

Some of my early day fairground favorites, "Bavarian Curve" and "Monster II", were made by this particular ride manufacturer. And yes, those circumstances surely were responsible for increasing my interests more an more deeply into this direction.

With regards to all the units that had left the machinery plant in Münsterhausen, I'm pretty happy to say that I've ridden almost every one of them.

Frequently I do receive e-mails, wherein people asking me for my favorite coaster, ride or theme park. To be honest, this is difficult for me to say, because in the majority of cases any amusement park aswell as every single apperature is having its own individual or special flair.


Michael Pantenburg.

 




 

 

 

 

Urheberschutzvermerk

Copyright notice


Sie dürfen gerne Kopien meiner Fotos (zu erkennen am Logo "MT" oder "© Michael Pantenburg") für nicht kommerzielle Zwecke machen, vorausgesetzt diese Regeln werden beachtet:

  • Es ist untersagt, Urhebervermerke wie das Logo "" oder "© Michael Pantenburg" zu entfernen oder die Fotos in jeglicher Form zu verändern.

  • Bei Präsentation auf nicht kommerziellen Webseiten ist auf jeder Seite, die eines oder mehrere meiner Fotos enthält, mein Name als deren Quelle zu nennen oder ein Link zum SCHWARZKOPF COASTER NET zu erstellen.

  • Jegliche Form der kommerziellen Veröffentlichung ist ohne meine ausdrückliche schriftliche, von mir unterschriebene Genehmigung strengstens verboten. 

    Beispiele hierfür könnten sein:

  • Fotoveröffentlichung auf kommerziellen Seiten.

  • Verkauf jeglicher Art von Reproduktionen dieser Fotos.

  • Das Spiegeln dieser Webseite, oder einer mit diesen Fotos versehenen Webseite, zur Veröffentlichung auf
    CD-Rom oder einem anderen physischen Medium.

  • Veröffentlichung dieser Fotos in Büchern, Magazinen, Zeitschriften, Kalendern, Werbung oder Broschüren.

Urheberrechte an Fotos oder Scans von Dritten sind, soweit bekannt, separat gekennzeichnet.


You are welcome to copy any of my photos (to be identified by the logo "MT" or "© Michael Pantenburg") for non-commercial use only, provided that you follow these rules:

  • Do not remove copyright notes such as the logo "" or "© Michael Pantenburg" from the photos or alter them in any possible way.

  • When presenting them on a non-commercial website, you have to mention my name as their source or simply place a link to SCHWARZKOPF COASTER NET on each page, that contains one or more of my photos.

  • All commercial use of these photos is strictly prohibited without my prior written and individually signed permission.

    Examples therefore could be:

  • Using  these photos on any commercial web site.

  • Selling reproductions of these photos in any form.

  • Mirroring this website, or any site that uses these photos, for distribution on CD-ROM or any other physical medium.

  • Using these photos in any book, magazine, newsletter, calendar, advertisement or brochure.

Third party copyrights on photos or scans are, as far as known, marked seperately.

 

 

Danksagung

Thank you


Ich bedanke mich bei meinen Eltern für ihr großes Verständnis bezüglich meiner (zur damaligen Zeit doch eher seltsamen) Freizeitgestaltung, sowie für unzählige Besuche von Vergnügungsparks, Kirmesplätzen und Fachausstellungen.
Darüber hinaus bin ich meinem Vater für die Tatsache dankbar, dass er gegen meinen Willen 2 Tickets für einen "Jet Star 2" löste, mich bei der Hand nahm und so zu meiner ersten Achterbahnfahrt "überredete". Ich erinnere mich an die anfängliche Angst vor dieser Fahrt, doch hinterher siegte die Begeisterung und ich fand die Handlung meines Vaters einfach nur klasse. Wir fuhren gleich noch ein zweites Mal :o)

a


I am very thankful to my parents for their tolerant attitude towards my (for that time kind of a strange) hobby, aswell as for numberous visits to amusement parks, fairgrounds, carnivals and trade fairs.
I am also very thankful to my Dad, that he bought two tickets against my will for a "Jet Star 2". He just took me by his hand and "persuaded" me to attend the coaster. I remember myself being afraid of that ride, but afterwards I was pretty delighted and happy that my father was acting that way. We then took a second ride :o)

a
a

Danke auch an alle Anderen, die mich in irgendeiner Form unterstützt haben!

Thanks also to everybody else, who supported me in any case!

 

 

 

Anfang dieser Seite

Top of page

Hauptmenü